Mitglieder der Freien Wirtschaftszone

An unserem Standort haben sich über 100 Unternehmen aus 16 Ländern mit über 5400 Mitarbeiter niedergelassen. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Freie Wirtschaftszone Klaipėda zum besten Arbeits- und Geschäftsstandort der Region zu machen. Erst durch Zusammenarbeit entsteht hier auch wirklich ein dynamischer Ort ohne Stillstand.

Wir sind ein auf Glas spezialisierter Anbieter für innovative Dienstleistungen und Produkte für Sanierungsunternehmen, Architekten, Berater und Bauunternehmer für Fassaden. Wir sind global aktiv. Zu unseren 29 Projekte in aller Welt zählen: die Dubai Oper, London Bridge Bahnhof, Tottenham Stadion, Sochi Big Eis-Arena, 36th West Tower New York und noch viele mehr. Alle Produkte werden in der Freien Wirtschaftszone KlaipėdA, Litauen, EU, entwickelt, konstruiert und produziert.

DIE GEMEINSCHAFT DER FREIEN WIRTSCHAFTSZONE
Valdas VirbalasGeschäftsführer

Wir waren die ersten, die in der Freien Wirtschaftszone Klaipėda anfingen. Das komplette Gelände bis hin zur eigentlichen Produktionsstätte war einwandfrei vorbereitet, das heißt, wir konnten sofort mit dem Konstruktionsvorgang beginnen und so wertvolle Zeit gewinnen.

DIE GEMEINSCHAFT DER FREIEN WIRTSCHAFTSZONE
Reidar InselsethManaging Director

Wir bringen den weltweit leichtesten E-Bus auf den Markt, der von den Fachkräften aus Klaipeda entworfen und konstruiert und anschließend in der Freien Wirtschaftszone Klaipėda zusammengebaut wurde. Ein fantastisches Produkt aus einem erstklassigen Ort.

DIE GEMEINSCHAFT DER FREIEN WIRTSCHAFTSZONE
Alvydas NaujekasCEO

Wir gehören zu den ersten Unternehmen, die neu gebaute kommerzielle und industrielle Mietobjekte in Litauen anbieten. Wir kooperieren am Standort der Freien Wirtschaftszone Klaipėda und konnten hier echten Gemeinschaftssinn erfahren.

DIE GEMEINSCHAFT DER FREIEN WIRTSCHAFTSZONE
James Andrew ClarkeManaging Director

News Und Events

ALLE NEWS und EVENTS
Close

Anmeldung zum Newsletter

Abonnieren Nein danke, ich bin nicht interessiert